Nachtwächterführung

Nachtwächterführung am 13.01.23

Öffentliche Tour durch Lüdinghausen

Am Freitag, den 13. November 2023, begibt sich im Rahmen einer öffentlichen Nachtwächterführung ein Gästeführer wieder auf Spurensuche in der Lüdinghauser Innenstadt.

 

 



Wenn es dunkel wurde in Lüdinghausen, machte sich einst der Nachtwächter auf den Weg durch die Stadt, um des Nachts für Ruhe und Ordnung zu sorgen. Ausgestattet mit Dienstplakette, Handstock, Horn und Laterne erzählt er heute aus seinem Leben und dem der kleinen Leute. Er lästert über die Obrigkeit und späht nach Feuerschein in den engen Gassen seines Ackerbürgerstädtchens, um dann die Bürger mit seinem Horn zu warnen. Auch weiß der Nachtwächter viel über Sankt Felizitas zu berichten, über das Hake-Haus, über Glocken und auch Hexen. Kurz: Gerne teilt er sein Wissen mit seinen verschwiegenen Gästen.

 

Die nächste offene Nachtwächterführung findet am Freitag, 13. Januar 2023, um 20:00 Uhr statt. Startpunkt der Führung ist die Geschäftsstelle von Lüdinghausen Marketing, das Lüdinghaus, Borg 4. Es empfiehlt sich eine vorherige Anmeldung bei Lüdinghausen Marketing (02591 78008 oder info@luedinghausen-marketing.de). Die Teilnahmeplätze sind begrenzt. Die Ticktes für 10 Euro (ermäßigt 8 Euro) sind bei Lüdinghausen Marketing erhältlich.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0