Weitere Routenempfehlungen

Die Routenvorschauen auf dieser Seite sind als hochauflösende Bilddateien bereitgestellt und lassen sich per Klick vergrößern.


LH 1 Nordkirchen (Familie) 28 Km

Die LH1 über Nordkirchen ist eine sehr familienfreundliche Route, die sich perfekt für einen Ausflug mit Kindern eignet. Sie kommen am

Sinnesgarten in Nordkirchen vorbei, können noch einen Abstecher am Schloss Nordkirchen

machen oder Minigolf spielen. Außerdem fahren Sie an drei Spielplätzen vorbei. Ein weiterer Vorteil der Tour ist, dass die Strecke verkehrsarm bis verkehrsfrei ist. 200 Meter dieser Tour bestehen aus Schotterwegen.


Download der Route als PDF-Datei

Download der Route als GPX-Datei

LH 2a Dorma Vita (Familie) 18 Km

Die LH 2a ist eine weitere familienfreundliche Tour und führt an Alpakas vorbei, die oft ein Highlight für Kinder darstellen.

Außerdem können Sie sich auf der Tour nicht nur mit dem Fahrrad sportlich betätigen, sondern auch eine Partie Bauerngolf bei Große Ophoff spielen. (http://bauerngolf-lh.de/startseite.html)


Download der Route als PDF-Datei

Download der Route als GPX-Datei

LH 2b Dorma Vita (Familie) 18 Km

Auch die Tour LH 2b führt bei den Alpakas vorbei. Allerdings steht auf der weiteren Strecke nicht Große Ophoff mit seinem Bauerngolf im

Mittelpunkt, sondern die Burg Kakesbeck, welche dann von außen bestaunt werden kann.

Beide LH 2-Touren sind durch einen geringen bis mittleren Verkehr und eine asphaltierte Streckenführung auf.


Download der Route als PDF-Datei

Download der Route als GPX-Datei



LH 3 Olfen (Familie) 30 Km

Die LH3 führt nach Olfen. Die

Highlights dieser Tour sind der Flussstrand, die Füchtelner Mühle, das Naturbad und die Steveraue Olfen. Auf der Strecke gibt es eine kurze Schotterstrecke, zudem ist die Strecke am Kanal nicht asphaltiert. Der Verkehr auf der Strecke wird als gering bis mittel definiert.


Download der Route als PDF-Datei

Download der Route als GPX-Datei

LH 4 Heupferden (Familie) 14 Km

Die Route LH 4 bietet viele Möglichkeiten für weitere Aktivitäten. Sie können einen Abstecher am Kinderbauernhof Heupferdchen machen, außerdem das biologische Zentrum besichtigen oder eine Abkühlung im Klutensee-Bad genießen. Weiterhin kommen Sie am Spielplatz Seeweg vorbei. Allerdings sind für diese Attraktionen die Öffnungszeiten zu beachten. Zudem weißt die

Strecke viele Steigungen und

Gefälle auf. Das Verkehrsaufkommen ist gering bis

mittel.


Download der Route als PDF-Datei

Download der Route als GPX-Datei

LH 5 Rund um LH (Familie) 12 Km

Die LH5 ist die kürzeste Route und führt rund um und durch Lüdinghausen. Die Spots sind dabei die Stadtlandschaft, die Burg Vischering, welche man mit einem Museumsbesuch verbinden kann, die Stever, der Parc de Taverny und die Burg Lüdinghausen. Ein weiterer Vorteil dieser familienfreundlichen Tour sind die Verkehrsbedingungen, da kein bis geringer Verkehr herrscht.


Download der Route als PDF-Datei

Download der Route als GPX-Datei



LH 6 Schloss Westerwinkel (Geschichte) 53 Km

Die LH 6 führt von Lüdinghausen über Nordkirchen nach Herbern. Die Strecke bietet eine geschichtliche Attraktion nach der nächsten. Sie führt an der Felizitaskirche Lüdinghausen, am Schloss Norkirchen und am Hirschpark, am Denkmal „Zum letzten Wolf“, am Heimathaus Herbern und am Schloss Westerwinkel vorbei. Viele Orte

eignen sich für ein Picknick oder Sie kehren am Ende für ein Eis bei der Milchpause ein, welche auch auf der Strecke liegt.


Download der Route als PDF-Datei

Download der Route als GPX-Datei

LH 7a Senden (Geschichte) 33 Km

Auf dieser Strecke sehen Sie die Burg Lüdinghausen und die Burg Vischering, welche sich beide in zentral in Lüdinghausen befinden. Weiterhin folgt ein tierisches Highlight auf der Strecke und zwar die Alpakas. Danach geht es weiter zum Schloss Senden. Am Ende radeln Sie noch an der Burg Kakesbeck vorbei.


Download der Route als PDF-Datei

Download der Route als GPX-Datei

LH 7b Senden (Geschichte) 46 Km

Diese Route ist grundsätzlich identisch zur LH 7a. Allerdings geht diese Tour noch ein Stück weiter und führt Sie am Burgturm in Davensberg und an der „Deipe Wiese“ vorbei.


Download der Route als PDF-Datei

Download der Route als GPX-Datei



LH 8 Cappenberg (Geschichte) 52 Km

Auch diese Route zeichnet sich

durch die geschichtlichen Attraktionen an der Strecke aus. Sie führt vorbei an der Felizitaskirche Lüdinghausen, am Ternscher See, durch die Bauernschaft Netteberge, am Schloss und Forst Cappenberg, am Tiergarten und zu guter Letzt am Schloss Nordkirchen.


Download der Route als PDF-Datei

Download der Route als GPX-Datei

LH 9 Dauert (Natur) 47 Km

Wenn Sie die Route durch die Davert wählen, erfahren Sie pure Natur. Sie fahren an der NABU-Weidelandschaft Emmerbachaue und am Venner Moor vorbei. Als tierisches Highlight können auf der

Route auch noch Alpakas besucht werden.


Download der Route als PDF-Datei

Download der Route als GPX-Datei

LH 10 Haltern (Natur) 54 Km

Auf der Strecke nach Haltern sind vor allem verschiedene Seen ein Schwerpunkt. An der Strecke befinden sich der Klutensee, der Hullerner Stausee und der Halterner See. Sie kommen vorbei an der Westruper Heide und können das Strandbad Haltern und das Naturbad Olfen für eine Abkühlung nutzen. Außerdem führt die Strecke Sie auch an der Steveraue vobei.


Download der Route als PDF-Datei

Download der Route als GPX-Datei



LH 11a Merfeld (Natur) 74 Km

Die Route LH 11 gibt es in drei Ausführungen. Die erste Route ist die Längste und führt am Wildpark Dülmen, an der Wildpferdebahn Merfelder Bruch, an der Teichen

der Heubachniederung, an den Borkenbergen und am Rosengarten in Seppenrade vorbei.


Download der Route als PDF-Datei

Download der Route als GPX-Datei

LH 11b Dülmen (Natur) 57 Km

Die zweite Version der LH 11 verläuft ähnlich, wie die erste. Allerdings wird der Merfelder Bruch dort ausgelassen.


Download der Route als PDF-Datei

Download der Route als GPX-Datei

LH 11c Dülmen (Natur) 50 Km

Auch die dritte Version ähnelt der ersten, allerdings ist diese deutlich kürzer, da sie die Borkenberge und den Merfelder Bruch auslässt.


Download der Route als PDF-Datei

Download der Route als GPX-Datei



LH 12 Nordkirchen (Natur) 36 Km

Diese Tour nach Nordkirchen führt über Ichterloh. Diese Lichtung bietet mit seinen Liegebänken

den perfekten Ort für ein Picknick. Weiterhin geht es vorbei am  Hirschpark und am Schloss Nordkirchen. Dabei sind vor allem der wunderschöne Schlosspark und

als weiterer tierischer Punkt der Tierpark interessant. Anzumerken ist bei dieser Route, dass es sich um ca. 20-30 % unbefestigte Wege, in Form von Schotter- und Waldwegen, handelt.


Download der Route als PDF-Datei

Download der Route als GPX-Datei

LH 13 Werne (Kultur) 59 Km

Diese Route ist durch seine kulturellen Attraktionen gekennzeichnet. In Lüdinghausen fahren Sie an der Felizitaskirche vorbei. Danach geht es am Ternscher See vorbei in die Bauernschaft Netteberge. Weiterhin geht es durch das Forst Cappenberg nach Werne, wo Sie die wunderschöne Altstadt besichtigen können. Ein weiteres Besichtigungshighlight der Strecke ist das Schloss Nordkirchen mit seinem schönen Schlosspark.


Download der Route als PDF-Datei

Download der Route als GPX-Datei

LH14 Ottmarsbocholt (Kultur) 38 Km

Auch auf der Strecke nach Ottmarsbocholt können Sie die berühmten Alpakas besuchen. Außerdem ist das Backhaus und der Spieker in Ottmarsbocholt einen kulturellen Besuch wert.


Download der Route als PDF-Datei

Download der Route als GPX-Datei