Musik zwischen Burgen und Stever


 

Erstmalig findet am Sonntag, den 21. Juni 2020, im Landschaftspark zwischen den Burgen Lüdinghausen und Vischering die Veranstaltung "Klangquadrat - Musik zwischen Burgen und Stever" statt. 

 

In der Zeit von 14.00 - 17.00 Uhr spielen Musikformationen an verschiedenen Stationen in der Wasserburgenlandschaft in Lüdinghausen. Für jede Gruppe sind dabei drei Auftrittszeiten mit einer Dauer von einer halben Stunde vorgesehen. 

 

Der Auftritt erfolgt ohne Honorar. Eine Stromversorgung ist nicht vorgesehen. 

 

Nach Abschluss der Bewerbungsfrist (27.03.2020) erhalten alle Bewerber eine Rückmeldung, ob sie an der Veranstaltung teilnehmen können. Die Zuteilung der Auftrittsstandorte und -zeiten obliegt dem Veranstalter. 

Ergänzende Bewerbungsunterlagen (z.B. Hörproben, Setliste etc.) können an info@luedinghausen-marketing.de geschickt werden.

 

Hiermit bewerben wir uns um eine Teilnahme an der Veranstaltung "Klangquadrat - Musik zwischen Burgen und Stever":

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.